Dsc02397

Jubiläumsschulstart 2017

Heute vor genau 40 Jahren (+ 1 Tag), am Montag, 25. April 1977 strömten die ersten Kindergärteler und Schüler in das damals neue Schulgebäude «Roamer» an der Weissensteinstrasse. Für die ersten 66 SchülerInnen wurde es in den folgenden Jahren immer enger bis dann der Umzug ins heutige Gebäude erfolgte.

Nach einer Begrüssung von Elisabeth Stoltenberg (Jubiläums-OK) und dem Lied «Ein heller Morgen» lösten die damaligen Schulgründer (Fritz und Marianne Linder/Jan Respond) feierlich das Band, welches schliesslich den Zugang zum Schulhaus freigab. Zahlreiche Schüler und Eltern strömten an einem sonnigen Morgen in unser buntes Schulhaus für den anschliessenden Auftakt.
Von den Gründungmitgliedern hörten wir einige lustigen Anekdoten über die ersten Jahre und ein kleines Konzert-Trio (Sie geben diesen Donnerstag ein weiteres Konzert an unserer Schule) rundete den Morgen musikalisch ab.

Mit einem Brätzeli für jeden SchülerIn wurden diese schliesslich mit ihren Lehrern in den Unterricht entlassen.

Nochmals ganz herzlichen Dank für den damaligen Schulgründungsimpuls und der tollen Arbeit, deren Früchte wir heute noch geniessen und miterleben können.

Für das Kollegium
u.r.s. jOsé | Hoffotograf

Urs José Zuber

Lehrer | Künstler | Unternehmer