Theater 12. Klasse

Theater 12. Klasse

«Arbeitssuchender sucht Arbeitssuchende« lautet der Titel des aktuellen 12. Klass Theaters.

Was sich hinter diesem spannenden Titel versteckt, erfahren Sie an den beiden Aufführungsabenden.

Die 12. Klasse freut sich auf ein neugieriges Publikum!

Theater 12. Klasse

Theater 12. Klasse

«Arbeitssuchender sucht Arbeitssuchende« lautet der Titel des aktuellen 12. Klass Theaters.

Was sich hinter diesem spannenden Titel versteckt, erfahren Sie an den beiden Aufführungsabenden.

Die 12. Klasse freut sich auf ein neugieriges Publikum!

8. Klass Theater «Anatevka»

8. Klass Theater «Anatevka»

Das lustige und gleichzeitig traurig stimmende Musical «Anatevka» (Original : Fiddler on the Roof) spielt um die Jahrhunderwende (1905), in einem kleinen Dörfchen, wo polnische Juden nebeneinander mit den Russen zusammenleben. Die ganze Geschichte dreht sich um den Milchmann Tevje, der seine vier Töchter verheiraten möchte, möglichst an eine wohlhabenden Mann, damit es ihnen besser geht, als ihm selber. Berühmt ist das Lied «Wenn ich einmal reich wär …», in welchem Tevje seine finanzielle Lage bei Gott beklagt.

Doch es läuft alles ganz anders und am Schluss folgt die Vertreibung aus ihrem Dörfchen und die Juden müssen alles hinter sich lassen. Auch einen Grossteil ihrer Traditionen.

Für mich persönlich war dieses 8. Klass Theater ein weiteres Highlight unserer Schule, denn die Schüler haben nicht nur eine tolle schauspielerische Leistung gezeigt, sondern auch  kraftvoll gesungen, und erst noch in englisch !

Das Stück hat mich von Anfang an zu Tränen gerührt, wie damals vor ca. 25 Jahren, als ich es zum ersten Mal live in Bern erlebte.

Ich danke dieser Klasse und allen Beteiligten für diese Spitzenleistung und freue mich auf weitere Darbietungen unserer Schule.

Hier wie immer eine kleine fotografische Rückblende.

Bunter und lichtvoller Bazar 2017

Liebe Schulgemeinschaft

Es war mir auch dieses Jahr eine Ehre, als ehemaliger Lehrer (und immer noch verbunden), beim Allmendhof mit der Chai-Lounge «CinnamoOon» mitwirken zu dürfen.

Da die Chai-Lounge durch die starke Unterstützung von Schülerinnen und Schülern geführt wurde, blieb mir ein bisschen mehr Zeit für meine alljährliche «Foto Safary» durch den zauberhaften und magischen Bazar unser engagierten Schule. Es freut mich riesig, hier an dieser Stelle einen kleinen visuellen Rückblick anbieten zu dürfen. Möge er Sie durch die folgende Weihnachtszeit begleiten und uns stets daran erinnern, welch kreatives Potential (Licht) in uns allen steckt, wenn wir der «Rückkehr des Lichtes» entgegengehen und dies mit Christi’ Geburt gemeinsam feiern.

Viele magische Momente

u.r.s. jOsé | Hofphotograf

Cirkus Luna Eindrücke

Cirkus Luna Eindrücke

Liebe Schulgemeinschaft

Das bunte und magische Theaterprojekt «Cirkus Luna» ist bereits wieder Geschichte. Was bleibt sind wunderschöne Eindrücke und Erinnerungen. Und Dankbarkeit für all diejenigen Menschen und Institutionen, welche mitgeholfen haben, dass dieses Projekt so souverän durchgeführt werden konnte.

Vor allem den drei Zirkuspädagogen des «Cirkus Luna», welche während fünf Tagen aus unseren Schülern Unglaubliches herausgekitzelt haben.

Und schliesslich allen Schülerinnen und Schülern, die am Freitag nicht nur die beiden Aufführungen mit Bravour bewältigt haben, sondern am Morgen noch eine Hauptprobe absolviert haben. Von einem Schüler der Unterstufe habe ich vernommen, dass er am nächsten Tag recht müde gewesen sei, aber auch «mega zfride» über das Erreichte und Geleistete.

Für die Schulgemeinschaft

 

 

Theater «Lord of the flies»

Theater «Lord of the flies»

Wow, was für eine Geschichte ! Ein Flugzeugabsturz sorgt dafür, dass eine Gruppe von Kindern und Jugendlichen auf einer einsamen Insel landet und dort ihr Überleben sichern muss. Doch bereits von Beginn an entsteht eine Spaltung, in die «Jäger» und «Sammler». Die Jäger, die bereit sind zu töten und die Sammler, die versuchen der Ethik des Lebens zu folgen.

Die 10. Klasse hat sich des berühmten Stoffes von William Golding angenommen und ein fast zweistündiges Theater einstudiert, in der Originalsprache Englisch.

Zusammen mit dem Spielort im Schopf beim Allmendhof und der eindrücklichen Kulisse, durften die zahlreichen Besucher eine hochkarätige Schauspielerische Leistung geniessen, welche die 10. Klasse unserer Schule gemeinsam mit der 10. Klasse von Langenthal darbot.

An alle Beteiligten Personen ein grosses Dankeschön …

u.r.s. jOsé | Hoffotograph RSSS

Eurythmie Theater Max und Moritz

Eurythmie Theater Max und Moritz

Ein Eurythmie-Theater der besonderen Art. Aufgeführt von der 4. Klasse. Max und Moritz, wer kennt sie nicht? Frech, witzig und wunderbar inszeniert! Die 4. Klasse freut sich auf ein grosses Publikum.

max_und_moritz